ESOX 2-3/2017

3,90 €

Leider ausverkauft, aber hier digital erhältlich:

https://www.pressekatalog.de/ESOX+-+epaper-ebinr_2105909.html?partnerid=JT20982

Eiskalt erwischt – Mit Supernaturals und Lockstoffen punkten

In dieser Ausgabe zeigen wir euch, wie ihr trotz schwieriger Bedingungen bei zickigen Fischen, Minusgraden oder Schmuddelwetter noch eure Bisse bekommt. Sven Halletz überlistet träge und mißtrauische Raubfische mit besonders realistisch aussehenden Kunstködern. Außerdem erläutert er in einem weiteren Beitrag die Macht von Aromen – diese machen bei langsamer Köderführung oft genug den Unterschied. In diesem Zusammenhang hat sich Johannes Radtke mit Schere, Schaumstoff und Wollpuscheln in sein Bastelzimmer verzogen und zeigt euch, wie ihr Aromen dauerhaft an Kunstköder bindet.

Weitere Themen:

  • Schonzeitblues: Christopher Görg gibt 10 Tipps gegen miese Laune und für einen gelungenen Saisonstart.
  • Matte Farben: Achim Friedrich erzählt von dem neuen Trend, Hardbaits mit diskreter Lackierung.
  • Zikade vertikal: Steigt mit Stefan Tiedemann ins Bellyboat und lasst die Zikaden am leichten Vertikalgerät tanzen!
  • Die Zander-Zicken-Legende: Olivier Portrat erklärt euch, warum Zander in Wahrheit gar nicht zickig sind.
  • On Tour: René Winklinger war in Lousiana bei der 2016er Hobie Kajak-Weltmeisterschaft dabei.